Vortrag

Einführungs abend

Kinder liebevoll ins Leben begleiten

Wie Eltern und Kind einander freudvoll erleben können und ein glückliches Miteinander gelingt

Wird ein Kind erwartet, so bereitet man sich als Eltern in der Schwangerschaft auf die Geburt vor. Doch was kommt danach? Die Herausforderungen, die eine junge Familie erwartet sind groß – und oft hat man sich den Alltag mit Baby und Kind ganz anders vorgestellt, Erschöpfung macht sich breit und gut gemeinte Ratschläge von allen Seiten machen es auch nicht einfacher.

 

 

Eine tragfähige, innige, liebevolle und friedvolle Verbindung ist der Nährboden dafür, dass ein Kind Wurzeln schlagen und sich entfalten kann. So erschließt sich die Welt für das Kind und es kann so jeden Tag in jeder Entwicklungsphase voller Freude aufblühen. Diese Verbindung trägt uns ein Leben lang – in jedem Moment, in glücklichen Stunden und durch die Herausforderungen, die das Leben für uns bereithält. Es lohnt sich, diese Verbindung zu hegen und zu pflegen – von Anfang an.

 

 

An diesem Abend erfahren Sie, wie ein achtsamer, liebevoller und respektvoller Umgang mit  Babys und Kindern sie zufriedener macht und der Alltag für Eltern weniger stressig wird.

 

 

Glückliches Miteinander, mehr Lebensqualität für jeden Tag und eine starke, liebevolle Verbindung zwischen Eltern und Kind und in der Familie wächst.

 

 

Donnerstag, 9.Mai 2019, 18:30 Uhr

 

Im Rathaus der Marktgemeinde Leobersdorf, Rathausplatz 1/1. Stock

 

Der Eintritt ist kostenlos!

 


Einführungsabend zum Spielraum nach Emmi Pikler

  • Was ist der Spielraum, wie fördert er dein Kind, dich und deine Familie? 
  • Was geschieht und wie läuft es ab? 
  • Welche pädagogischen Ideen stehen dahinter und wer war Emmi Pikler? 

Ich gebe einen Überblick über den Spielraum und meine Angebote. Du hast die Gelegenheit mich und meine Arbeitsweise kennen zu lernen. Weiters wird ausreichend Raum für deine individuellen Fragen sein.

 

In Berndorf im Raum für Bewegung:

15.01.2019       17:30 - 18:30 Uhr


Ich freue mich auf dich! Bitte um Anmeldung.

Entweder über das Formular,  per E-Mail oder telefonisch unter +43 650 2828362.

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.